Nadelvlies

Nadelvlies wird hauptsächlich im Wohnungs-, Verwaltungs-, Objekt- und öffentlichen Bau verlegt. Die allgemein übliche Verlegart ist das vollflächige Verkleben auf dem vorhandenen Boden. Die lose Verlegung (stellenweise fixiert) eignet sich für kleinere Räume (bis ca. 25 Quadratmeter) und ist dann angebracht, wenn der vorhandene Boden nicht beschädigt werden darf oder wenn der Belag später wieder aufgenommen werden soll.

Zu den Referenzen >